Ein Schmuckstück im Herzen von Zürich
Das Hotel Ambassador à l’Opéra

Das Hotel Ambassador à l’Opéra im Zürcher Seefeld ist Teil des ehemaligen Utoschlosses, das 1898 im neubarocken Stil erbaut wurde. Das Hotel direkt gegenüber der Oper Zürich und am Puls des Geschehens ist heute der perfekte Ausgangspunkt für anspruchsvolle Gäste aus aller Welt. Sie alle treffen auf edles, ungezwungenes Ambiente und im Sinne unserer gelebten Nachhaltigkeit “Sustainably yours” auf echte Gastfreundschaft in exzellenter Servicequalität.

Unsere Lage
Im Herzen von Zürich

Das Hotel Ambassador à l’Opéra ist direkt gegenüber der Oper situiert und so zentral, dass alle unsere Gäste schnell und unkompliziert zum Ziel kommen.

Unsere Zimmer
Beste Logenplätze

45 stilvolle Zimmer und eine Suite mit kostenlosem W-LAN und zahlreichen weiteren Annehmlichkeiten des gehobenen Standards sorgen für unvergessliche Momente.

Restaurant Opera
Genuss pur

Lassen Sie sich im Restaurant Opera von Spitzenkoch Pierre Meyer und seinem Team mit ausgezeichneten Kreationen auf höchstem Niveau richtig verführen.

Hinter den Kulissen
Gastgeber mit Leib und Seele

Ein eingespieltes Ensemble: Im Hotel Ambassador à l’Opéra verstehen wir es, die hohen Ansprüche unserer Gäste aus aller Welt mit viel Leidenschaft und echter Gastfreundschaft zu erfüllen. Wir kümmern uns rund um die Uhr um Ihre Bedürfnisse und werden alles daran setzen, dass Sie einen Aufenthalt der Spitzenklasse erleben.


Das Ambassador à l'Opéra
Die Geschichte in Bildern

Das Small Luxury Hotel Ambassador à l’Opéra liegt im exklusiven und lebendigen Seefeld-Quartier und gehört unverkennbar zur Stadtkulisse Zürichs. Das Hotel ist Teil des ehemaligen Utoschlosses, welches 1898 im neubarocken Stil erbaut wurde und heute im modernisierten, stilechten Kleid daherkommt. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck und klicken Sie sich durch die Geschichte in Bildern.